Druck
Bestellinformation

Ehe und Zölibat seit Augustinus und Thomas von Aquin

Priorat Christkönig, Bonn, 12. Juni 1997
Vortragsabend der Studentenvereinigung St. Thomas von Aquin
CD-0037(2 CDs)
Preis: 8,00 €

In einem Zeitalter, das offen dem extremen Naturalismus frönt, wird die bekenntnishafte Enthaltsamkeit des Priesterzölibats als eine stillschweigende Anklage empfunden, gegen die man sich entrüstet zur Wehr setzt. Prof. Belmans läßt demgegenüber die großen Kirchenlehrer Augustinus und Thomas von Aquin zu Wort kommen und erläutert die Voraussetzungen, die Augustinus an das Zustandekommen einer Ehe zwischen Mann und Frau stellt, und warum der hl. Thomas den Zölibat ein höheres Gut als die Ehe nennt.

Kategorie: Theologie (V)

Preis für einen Vortragsmitschnitt auf Doppel-CD:

8 €

Für Kurzvorträge auf nur einer CD gilt der reduzierte Preis von 6 €.


Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.Versandkostenanteil für Sendungen ins europäische Ausland: 1 €. Wir liefern gegen Rechnung.


Bitte bestellen Sie per E-Mail an

bestellung@aquinas.de

Herstellung und Verkauf der Mit­schnitte erfolgen durch

katholon media
Am Hechenberg 52
55129 Mainz
Bestellfax: (06131) 59 20 29
Bestelltelephon: (06131) 59 30 30
Kontakt/Impressum

Verfügbarkeit

In der Regel liefern wir die Vorträge innerhalb weniger Tage. Vorübergehend sind aufgrund großer Nachfrage oder urlaubsbedingt längere Lieferzeiten mög­lich.