Soziale Demokratie und wirtschaftliche Selbstverwaltung

2 × 
CD
CD-0212
Preis: 8,00 €
Priorat Christkönig, Bonn, 22. Januar 2009
Vortragsabend der Studentenvereinigung St. Thomas von Aquin

Nicht erst seit Beginn der aktuellen Finanzkrise übernimmt der Staat im wachsenden Ausmaß Aufgaben, die eigentlich von der Gesellschaft getragen werden sollten. Dem stellt der Gründer des deutschen Civitas-Instituts ein Konzept für den Aufbau von Berufsgemeinschaften entgegen, welche Verwaltung und Rechtsprechung für die einzelnen Berufsstände der heutigen Wirtschaft übernehmen könnten. Auf welche Weise kann die Macht der multinationalen Großkonzerne und Banken beschnitten werden?